AGB 2019-03-14T13:43:26+00:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung

Da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt!

2. Bestätigung

Die Anmeldung wird innert Minuten automatisch an die angegebene Mailadresse bestätigt. Weitere Detailinformationen folgen einige Wochen vor der Bibelschulwoche.

3. Versicherung

Jegliche Versicherungen sind Sache der Teilnehmenden.

4. Abmeldung / nicht erscheinen

Diese Anmeldung ist verbindlich.
Abmeldungen verursachen Umtriebe und Kosten. Deshalb verrechnen wir 20.- pro Abmeldung bis 1. Juni 2019. Für Abmeldungen nach dem 1. Juni 2019 beträgt die Umtriebsentschädigung Fr. 150.-. Wer ohne persönliche Abmeldung der Sommerbibelschule fernbleibt, hat den vollen Beitrag zu bezahlen. (Bei Abmeldungen aus gesundheitlichen oder familiären Gründen wird die Gebühr erlassen.)

5. Adresslisten und Bildrechte

Mit der Anmeldung erteilen die Teilnehmer das Recht, dass deren Adressangaben (Adresse, Telefon, Email, Geburtsdatum) im Rahmen einer digitalen Teilnehmerliste allen Teilnehmern mitgeteilt werden dürfen. Bildmaterial (Fotos, Film) aus dem Seminar können zu Werbezwecken weiterverwendet werden. Sollten Sie mit dieser Regelung nicht einverstanden sein, melden Sie sich vorgängig beim Veranstalter.